Bericht vom Sachsen GSV: http://gsv-sachsen.de/?p=4339

 

Bericht vom Sachsen GSV:  http://gsv-sachsen.de/?p=4518

Vom 30.9.-2.10.2016 gingen 19 Schwimmer vom DGSV 1920 e.V. bei den Meisterschaften in Berlin an den Start. Freitagabend checkten wir im Hotel ein.

10. Deutsche Gehörlosen Sprint-Meisterschaften:

1610 DGSM Berlin (43)

DGSV1920 - Schwimmen      (Stand: 11.01.2018)

Rückblick 2017

13.01.

Versammlung DGSV-Schwimmen

Dresden-GZ

 

17.-19.03

1. Schwimmlehrgang Nachwuchs

Rabenberg

 

08.04.

27. Offene SG Meisterschaften

Dresden

A / E

13.05.

25. Offene Sächs. Landessportspiele

Chemnitz

M

27.05.

DG-Meisterschaften

Bremen

A / E

18.-30.07.

23. Summer Deaflympics

Samsun/TUR

 

23.09.

13. Offene SG Sprintmeisterschaften

Leipzig

A / E

20.-22.10.

2. Schwimmlehrgang Nachwuchs

Rabenberg

 

04.11.

11. DG-Sprintmeisterschaften

Dresden

A / E

Rückblick 2016
08.01.

Versammlung DGSV-Schwimmen

Dresden-GZ  
15.01.

Spartentagung GSV Sachsen - Schwimmen

Leipzig  
11.-13.01

1. Schwimmlergang Nachwuchs

Rabenberg  
02.04.

Wahlversammlung Dresdner GSV

Dresden GZ  
16.04.

26. offene SG-Meisterschaften

Leipzig E
27.-28.05.

24. DG-Meisterschaften (24. DG-Sportfest)

Essen E
11.06.

24. offene Sächs. Landessportspiele

Dresden E
24.09.

12. offene SG-Sprintmeisterschaften

Chemnitz E
01.10.

10. DG-Sprintermeisterschaften

Berlin E
07.-09.10.

Übungsleiter-Lehrgang (Lizenzverlängerung)

Storkau  
21.-23.10.

2. Schwimmlehrgang Nachwuchs

Rabenberg  
18.-20.11.

1. Schwimmlehrgang A-/B-Kader

Rabenberg

 

Rückblick 2015

16.01.

Sächs. Spartentagung

Chemnitz  

27.-29.03.

1. Nachwuchs-LG Rabenberg  

27.03.

DGSV 1920 e.V. Jahreshauptversammlung Dresden GZ  

18.04.

25. Offene SG-Meisterschaften Chemnitz  E

09.05.

23. Offene Sächs. Landessportspiele hörg. Schüler und Jugend Leipzig  E
05.-06.06.

DG-Meisterschaften

Braunschweig  E

04.07.

Sparkassen-Landesjugendspiele (Hörende) Leipzig  E

11.07.

95-jähriges Jubiläum DGSV Dresden GZ  
17.-22.08. 5. WM-Schwimmen der Gehörlosen

San Antonio / USA

 E

12.09.

GSVS-Sportfest (keine Schwimm-WK) Zwickau  

26.09.

11. Offene SG-Sprintmeisterschaften Dresden  E

02.-04.10.

2. Nachwuchs-LG Rabenberg  
10.10. 9. DG-Sprintmeisterschaften

Hamburg

 E

GZ = Gehörlosenzentrum     /     GSVS = Gehörlosen-Sportverband Sachsen     /     SG/DG = Sächs./Deutsche Gehörlosen

Änderungen vorbehalten!

gez.: Silvia K.          gest.: Robin G.

Unsere Abteilung ist Bestandteil des „Dresdner Gehörlosen-Sportverein 1920 e. V.“, der aus der Betriebssportgemeinschaft Dresden Pentacon hervorgegangen ist.
Der Verein hat sich am 01.08.1990 auf der Grundlage des Vereinsgesetzes der ehemaligen DDR wiedergegründet und hat sich eine neue Satzung erstellt.

Die Vereinssatzung sowie die Sportordnung ist für die Abteilung Schwimmen die Arbeitsgrundlage.

Die Satzung ist bei der Abteilungsleitung bzw. in der Geschäftsstelle einzusehen!

Geschäftsstelle des Vereins:

 

Geschäftsstelle des DGSV 1920 e. V.

Carolinenstr. 10

01097 Dresden

Tel./Fax: 0351 / 81191324

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abteilungsleitung:

 

Die Abteilungsleitung besteht aus:

Abteilungsleiter

1. stellv. Abteilungsleiter

2. stellv. Abteilungsleiter

Kassenwart

Öffentlichkeitsarbeit

Webmaster

Kassenprüfer:

 

Die Kassenprüfer bestehen aus:

1. Kassenprüfer

2. Kassenprüfer

Ersatzkassenprüfer

Ziele der Abteilung Schwimmen:
Beteiligung am Wettkampfbetrieb im Rahmen des Sächsischen Schwimmverbandes, des Gehörlosen-Sportverbandes Sachsen e. V. sowie des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes im Schwimmsport, Förderung und ermöglichen des Schwimmens für gesundheitsbewusste Interessenten von Kindern bis Senioren.

Mitgliedschaft:

Aufnahme schriftlich beim Abteilungsleiter beantragen, unter Anerkennung der Sportordnung sowie der Satzung.
Minderjährige mit Bestätigung eines Erziehungsberechtigten. Die Abteilungsleitung entscheidet nach bestehenden Möglichkeiten, bei Ablehnung Einspruch möglich.

Austritt schriftlich an den Abteilungsleiter, 3 Monate Kündigungsfrist vor Jahresende! (spätestens am 30.09. des laufenden Jahres)

Ausschluss ist möglich, wegen grober Verstöße gegen die Sportordnung, unsportlichen Verhaltens, unehrenhafter Handlungen, nicht bezahlen der Mitgliedsbeiträge. Bei Beendigung der Mitgliedschaft bleiben die Beitragspflichten gegenüber der Abteilung bis Ende des Geschäftsjahres bestehen.
Alle Änderungen – Anschrift, Name, Konto und Beitragseinstellung – sind der Abteilung rechtzeitig und schriftlich unverzüglich mitzuteilen.

Beitragsordnung der Abteilung Schwimmen gilt ab01.01.2017:

Person Jahr Monat

- Erwachsene

78,00 €

6,50 €

- Student, Azubi, Renter

72,00 €

6,00 €

- Kind und Schüler (bis 12. Klasse)

60,00 €

5,00 €

- Arbeitslose (Nachweis erforderlich)

66,00 €

5,50 €

- Familie (Eltern und 1. Kind)

144,00

12,00 €

- jedes weitere Kind

24,00 €

2,00 €

- Gastmitglieder (ist bereits Mitglied in einer anderen Abteilung des DGSV)

36,00 €

3,00 €

- Fördermitgliedschaft - Mindestbeitrag

50,00 €

 -

Diese Beiträge gelten für Mitglieder, die am Lastschriftverfahren teilnehmen. Für Barzahler gilt der Beitrag + 5,00 € für den Mehraufwand. 


Die Beitragsordnung ist Bestandteil der Beitrittserklärung und regelt die Pflichten der Mitglieder zur Entrichtung von Beiträgen an den Verein.

Im Mitgliedsbeitrag ist die Sportversicherung des Landessportbundes inbegriffen.

Aufnahmegebühren:

Die Aufnahmegebühr wird einmalig mit dem Ersteinzug abgebucht – pro Mitglied 10,00 €.

Zahlungsweise:

Der Jahresbeitrag wird Ende Februar des laufenden Jahres per Lastschriftverfahren eingezogen.

Hinweis:

Mitglieder, die sich für das Lastschriftverfahren entschieden haben, werden auf die Richtigkeit bei der Angabe von Kontoformalitäten hingewiesen. Änderungen sind schriftlich beim Kassenwart einzureichen!

Bei fehlerhafter Angabe wird seitens des Geldinstitutes ein Unkostenbeitrag von 4,00 € erhoben, für welchen die Mitglieder/innen selbst aufkommen müssen. Die Barzahler erhalten vom Kassenwart eine schriftliche Zahlungsaufforderung des Jahresbeitrages. Für Barzahler, die im Trainingsbetrieb nicht erscheinen, wird die Portogebühr (für einen Brief) für die Zusendung des Überweisungsformulars erhoben. Ab der 2. Mahnung wird eine Gebühr von 2,50 € erhoben.

Bei Unregelmäßigkeiten auf dem Konto der Vereinsmitglieder, z. B. keine Deckung, werden bei fehlender Information an den Verein Rücklastschriftgebühren erhoben.

Trainingszeiten:

o Die Trainingszeiten und Ort der Schwimmhalle werden jeweils zu Beginn des neuen Schuljahres bekanntgegeben. Siehe DGSV-Homepage
o Über die Schulferienzeiten informiert sich jedes Mitglied selbst. Sie sind am Aushang unserer Wandzeitung oder im Foyer der Schwimmhalle aufzusuchen.
o Zu den Trainingszeiten ist der Mitgliederausweis (-karte) mitzuführen!

Schwimmhallen- und Badeordnung:

Die in der Schwimmhalle ausgehängte Schwimmhallenordnung bzw. Badeordnung bitten wir im Interesse jedes Einzelnen zu beachten und ernst zu nehmen. Sie dienen der persönlichen Sicherheit und dem Schutz der Sportstätte. Dem Sportstättenpersonal sowie den Übungsleitern ist Folge zu leisten! Prinzipiell gilt für alle Kinder und Jugendliche das alleinige Betreten zu unterlassen! Erst mit Zustimmung des Sportstättenpersonals sowie den Übungsleitern sind diese Räume zu betreten!

 

Diese Sportordnung wurde durch die Abstimmung der Mitglieder bei der Mitgliederversammlung der Abteilung Schwimmen am 08.01.2016, vom 16.03.2012 fortgesetzt.

Die Höhe der Beiträge wurde in der Abteilungsmitgliederversammlung am 08.01.2016 beschlossen und tritt mit Wirkung ab 01.01.2017 in Kraft.



Silvia Krause
Abteilungsleiterin

Dresden, 08.01.2016

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com