Am 12.04.2014 fanden in Dresden Prohlis die Sächs. Meisterschaften statt.

Zuerst legten wir eine Schweigeminute für unseren langjährigen Sächs. Spartenleiter Dieter Hildebrandt ein, er verstarb am 04.04.2014.

Die WK verliefen reibungslos, mit guten persönlichen Ergebnissen.

Fotos:

IMG 2197 (800x600) IMG 2201 (800x600) IMG 2206 (800x600) IMG 2207 (800x600) IMG 2211 (800x600)

Protokoll: http://gsv-sachsen.de/wp-content/uploads/2014/04/ProtokollOffene-24.Sächsische-Gehörlosen-Meisterschaften-im-Einzelschwimmen-am-12.04.2014-in-Dresden.pdf

 

Silvia K.

Am 21.09.2013 in Berlin fanden die Internationalen Beach Waterpolo in der Schwimmhalle Sachsendamm 11 statt. Wir spielten gegen 5 Mannschaften von verschiedenen Bundesländern und belegten den ersten Platz.

 

Spielzeit: 3x3 Minuten - 3 Spieler und 1 Torwart bzw. 2 Auswechselspieler. Das ist neue Spielregel, da Beach Waterpolo neu eingeführt wurde. Damit konnten alle hörbehinderten Wasserballspieler an diesen Wettkämpfen teilnehmen anstatt laut alter Spielregel der DGS - Sparte Wasserball.

Die Spielzeit betrug 5x7 Minuten mit 6 Spielern und 1 Torwart bzw. Auswechselspielern.

Dabei hatten wir richtig viel Spaß beim Spielen. Nach dem Schluss des Wettkampfes gingen wir zum Gehörlosenzentrum Ost-Berlin zur Veranstaltung und brachten den wohlverdienten Pokal heim.

 

Ergebnisse

Terilnehmende Teams:

Berliner Junior, 1516 - Hamburg, Türkiye S.D.2013, Gehörlosen Sportverein München II, GSBV Halle/Saale, Dresdner Elbwasser ( Dresdner Gehörlosen-Sportverein 1920 e.V. )

 

Spiele:

Nr.                                                                 Teams                                                                                Ergebnisse

1 Berliner Junior 1516-Hamburg 1 : 6
2 Türkiye S.D. 2013 Dresdner Elbwasser 1 : 7
3 Gehörlosen Sportverein München II GSBV Halle/Saale 6 : 1
4 Berliner Junior Türkiye S.D. 2013 7 : 2
5 1516-Hamburg Gehörlosen Sportverein München II 5 : 4
6 Dresdner Elbwasser GSBV Halle/Saale 3 : 1
7 Gehörlosen Sportverein München II Berliner Junior 4 : 3
8 1516-Hamburg Dresdner Elbwasser 3 : 5
9 GSBV Halle/Saale Türkiye S.D. 2013 6 : 3
!0 Berliner Junior Dresdner Elbwasser 3 : 5
11 GSBV Halle/Saale 1516-Hamburg 2 : 8
12 Türkiye S.D. 2013 Gehörlosen Sportverein München II 1 : 4
13 GSBV Halle/Saale Berliner Junior 5 : 6
14 1516-Hamburg Türkiye S.D. 2013 6 : 3
15 Dresdner Elbwasser Gehörlosen Sportverein München II 6 : 4
     

Ergebnisse:

Teamname                                                              Spiele          Punkte            Tore              Diff.

1. Dresdner Elbwasser                                             5                   10               26 : 12            14

2. 1516-Hamburg                                                       5                     8               28 : 15            13

3. Gehörlosen Sportverein München II                   5                     6               22 : 16               6

4. Berliner Junior                                                        5                     4               20 : 22              -2

5. GSBV Halle/Saale                                                  5                     2               15 : 26            -11

6. Türkiye S.D.2013                                                    5                     0               10 : 30            -20

DGSV 1920 e.V., Abt. Schwimmen
Mitgliederversammlung mit Wahl am 10.01.2014

Wir trafen uns im Gehörlosenzentrum und es fand die Schwimm-MV mit Wahl statt.
Berichte von 2012 und 2013 von Abteilungsleiterin Silvia Krause
Schatzmeisterin Annett Eckhardt und Kassenprüfer wurden vorgetragen.
Neue Anträge wurden nicht abgegeben.
Es folgten Diskussionen zu den Berichten.
Phil Goldberg wurde vom Vereinsvorsitzenden Jürgen Dietze mit einem Sponsorpreis und von der Abt.-leiterin für seinen Weltrekord in 50m Rücken eine Anerkennung ausgesprochen.
Die alte Abteilungsleitung wurde entlastet.

Nach der Pause mit Abendbrot wurde die neue Abteilungsleitung gewählt.
  -  Abteilungsleiterin Silvia Krause
  -  stellv. Abteilungsleiter Peter Thiele
  -  Schatzmeister Annett Eckhardt
  -  2 Kassenprüfer Sylvia Neumann, Ulrike Wehner und Ersatz Dietmar Sebald
  -  Öffentlichkeitsarbeit: Jens-Karsten Werner
  -  Webmaster: Timo Zabelt, Robin Goldberg (2015)

Zuletzt wurden verschiedene Informationen bekannt gegeben.
Ich wünsche allen Schwimmern und Funktionäre Spaß, Gesundheit und eine gute Zusammenarbeit.

IMG 2058 IMG 2067 IMG 2070 IMG 2071 IMG 2073

 

Silvia K.
10.01.2014

Am 13.12.2013 fand unsere Schwimm- Weihnachtsfeier im Luisenhof statt. Jens-Karsten Werner organisierte diese Feier.

Da an diesem Freitag mehrere Feiern im DGSV 1920 e.V. stattfanden, konnten einige nicht kommen.

Im kleineren Rahmen unterhielten wir uns gemütlich, das Essen schmeckte und die Zeit war schnell vorüber.

Silvia K.

 IMG 1999 IMG 2000 IMG 2001 IMG 2002

Die 5. Offene Sächsische Gehörlosen- Sprintmeisterschaft im Schwimmen Chemitz am 23.11.2013

Eigentlich sollte die 5. Offene sächsische Gehörlosen- Sprintmeisterschaft im Schwimmen am 21. September 2013 in Chemnitz stattfinden. Für diesen Zeitpunkt lagen leider zu wenig Teilnahmemeldungen vor. Deshalb machte sich eine Verlegung auf den 23. November 3013 erforderlich.

Es gingen 18 Schwimmer aus 5 Vereinen an den Start, darunter Schwimmer aus den Gehörlosen Sportvereinen Heidelberg und Wuppertal-Döneberg. Für den erkrankten Landesschwimmwart Dieter Hildebrandt (Leipzig) hat Jürgen Dietze (Dresden) die Wettkampfleitung übernommen.

Erstmal seit längerem kam unsere optische Startsignalanlage nicht zum Einsatz. Wir arbeiteten mit der guten alten Starterfahne. Dennoch gab es keinen Fehlstart. Es gab eine Reihe gute Leistung (vgl. Protokoll).

Bei einigen Nachwuchstalenten waren Leistungssprünge zu verzeichnen, so bei S. Zech, R. Nestler und E. Stefan (Leipzig) S. Hummel (Dresden) sowie J. Pittner (Chemnitz).

Ich danke allen Helfern aus dem gastgebenden Verein GSV Chemnitz sowie dem Dresdner GSV und dem GSV Leipzig. Ein besonderer Dank gilt Spfr.Grit Rennmann (Leipzig), die Sportmaterialien und finanzielle Mittel mitgebracht hat und für mich eine starke Unterstützung war. Helfer und Kampfrichter. Auch die alleinige Urkundenschreiberin Simone Müller (Chemnitz) hat ihre Sache sehr gut gemacht

Jürgen D.

amtierender Landesschwimmwart im Gehörlosen- Sportverband Sachsen e.V. .

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com