AE41C782 2F77 43E0 89B5 5224FB62DBB6

Das 9. „Spiel ohne Grenzen“, das am Mittwoch, 21.11. stattfand, war erfolgreich gelaufen. Die Turnhalle war mit mehr als 119 Teilnehmern (47 Kindern und 72 Erwachsenen) gut gefüllt.

Am Sonntag, 10.06.2018 fanden im deutsche Hygiene Museum die Sportjugendehrung statt.
Die Sportlerinnen und Sportler konnten nach der Nominierung für die Kategorien "Jugendmannschaft", "Jugendsportler" und "Jugendsportlerin" des Jahres 2018 auf die Pokale und Urkunden hoffen.
Von unserem Sportverein wurden Lilly Mittländer und Luis Mittländer von der Abteilung Breitensport/Wintersport nominiert.

6583E29F 1759 4C3A 921F D58EBDFBD0B4

F5E9EA02 710D 442E A7E8 15EA58565D63 

Am 22. November, an einem Buß-und Bettag, fanden zum 8. Male das Spiel ohne Grenzen statt und führte uns diesmal zur modernen 3-Feld-Sporthalle auf der Karl Marx Strasse in Dresden/Klotzsche.

DSCF3494

Durch die Unterstützung der Aktion Mensch organisierte die Sportjugend des Dresdner Gehörlosen-Sportverein 1920 e. V. vom 9. bis 11. Juni 2017 ein Jugendcamp im Bad Sonnenland bei Moritzburg. Dieses liegt mitten in der Natur, von Wald umgeben und in der Nähe des Dippelsdorfer Sees. Damit möchte die Dresdner Sportjugend auch Angebote außerhalb der Schulen bzw. Kindergärten schaffen, die auch Spaß machen. So werden auch gemeinsame Spiele, Unternehmungen durch die wunderschöne Umgebung und sportliche Aktivitäten durchgeführt.

 Spiele ohne Grenzen 2016 077
Zum 7. Mal fand an einem Buß- und Bettag das Spiel ohne Grenzen in einer schönen 3-Feld-Sporthalle auf der Döbelner Strasse in Dresden statt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com