Am Sonntag, 10.06.2018 fanden im deutsche Hygiene Museum die Sportjugendehrung statt.
Die Sportlerinnen und Sportler konnten nach der Nominierung für die Kategorien "Jugendmannschaft", "Jugendsportler" und "Jugendsportlerin" des Jahres 2018 auf die Pokale und Urkunden hoffen.
Von unserem Sportverein wurden Lilly Mittländer und Luis Mittländer von der Abteilung Breitensport/Wintersport nominiert.

6583E29F 1759 4C3A 921F D58EBDFBD0B4

CC3C914D 144F 4DCE B57E 109B9C3A93BE

Die Ehrungen waren gut verlaufen, und wurden durch Gebärdensprachdolmetscherin Stefanie Langer und Anne Metzner gedolmetscht. Für Lilly und Luis Mittländer hatten leider nicht gereicht, auf die ersten drei Plätzen zu kommen. Trotzdem können sie stolz sein und bekamen Urkunde, einen Sachpreis und Gutschein fürs leckeres Eis.

04B32A2C 5253 4611 9A32 6697FC63B884

91FD7591 3350 47B8 B7B0 310DA827AA05

Nach der Ehrung sind im Museum verschiedene Themen zu bestaunen, für Kinder zb. "Welt der Sinne"

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com