is_single

Bericht:Am 08.06.12 fanden die 14. Deutsche Gehörlösen-Bundesländermeisterschaften der Sparte-Sportkegeln-Classic in Berlin statt, anschließend im Rahmen des DGS Sportfest. Der Gehörlosen Sportverband Berlin in Zusammenarbeit mit der Sparte Sportkegeln „Classic”
war der Ausrichter. Der Verbandsfachwart Bernhard Müller konnte 6 Bundesländer-Auswahl-Mannschaften der Damen, Herren und Senioren begrüßen. (Sachsen, Bayern, Hessen, Thüringen, Berlin und Baden-Württemberg) In allen Klassen entwickelten sie sich sehr spannende Spiele um die Meistertitel. Bei den Herrenmannschaften kamen wieder die haushohen Favoriten aus Bayern. Sie holten sich wieder 6x hintereinander die Bundesländermeisterschaft vor Baden-Württemberg und Sachsen, Unser Sachsen-Mannschaft belegte überraschend den 3. Platz, knapp 10 Holz vorbei vor 2. Platz. Bei den Damenmannschaften kamen die überraschende Sieger aus Hessen, vor Thüringen und Bayern. Unser Damen-Sachsen-Mannschaft belegte leider den letzten Platz, bei den Senioren den 5. Platz. Beste Sachsen-Keglerin war Heike Strauch aus Dresden und beste Sachsen-Kegler Steffen Hübner aus Bautzen. Abends fand die Siegerehrung im Kegelheim statt und dann fuhren wir nach Hause. Der nächste Bundesländerkampf findet im Mai 2013 in Wiesbaden statt.
Dresdner Kegelfreunde im Sachsenauswahl Walter, Gabriele, Jens, Heike und Günter
unser Pension an der Spree
17 Teilnehmern aus Sachsen (Dresden, Leipzig, Chemnitz und Bautzen)
im Pension Abendbrot