is_single

Wir waren mit 2 Teams angetreten:
Team I mit Daniel, Mario, Kapitän Emely und Carola
Team II mit Jan, Sebastian und Kapitän Stephan

Tatsächlich erwischte Dresden I eine Todesgruppe und musste zunächst gegen Braunschweig I (3:6) und Bielefeld I (2:7) geschlagen geben. Dann kam die Zitterpartie gegen den bis dato glücklosen Mengen. Den entscheidenden Satz gewann Emely (!!) und wir konnten den letzten Platz verdrängen mit 5:4. Mit dem letzten Spiel gegen den bis dato noch ungeschlagene Bietigheim I (3 Siege) gewannen wir völlig überraschend stark mit 7:2 (!!). Unglaublich!

Dresden II dagegen schaffte den Durchmarsch, gewann alle 4 Spiele und wurde Gruppenerster!!

Achtelfinale:
Dresden I musste gegen Bietigheim II (1. Gr. B) antreten und verlor nur knapp das Achtelfinale mit 4:5! Schade!
Dresden II gewann dagegen locker mit 5:0 gegen Trier II (4. und letzter der Gr. D).

Viertelfinale:
Dresden II verlor hier das Viertelfinale (1. Niederlage überhaupt!!) mit 2:5.

Platzierungsspiele:
Dresden I gewann noch gegen Oldenburg II (5:0) und Bielefeld I (5:2!!), und im letzten Spiel verlor Dresden gegen Trier I (3:5) und belegten somit den guten 10. Platz.

Dresden II gewann noch gegen Braunschweig II (5:3) und verlor letztes Spiel gegen Hannover (1:5) und belegten somit den sehr guten 6. Platz! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Das bedeutet, Dresden II hat von 7 Spielen 5 Siege und Dresden I 4 Siege eingefahren, ein sehr gutes Resultat. Insgesamt 9:5.

Auslosung Teams ]  [ DGS Homepage ]  [ Ergebnisse (PDF) ]