kahn11
is_single

Bericht: Am 09.05.2015 fuhren 18 Kegelfreunden & Gäste mit den 2 kleinen Bussen nach Lübbenau/ Spreewald. Wir sind gut angekommen und das Wetter war super und warm. Um 10 Uhr war Abfahrt am Hafen “Am Holzgraben” und wir machten eine 5 Std. Naturrundfahrt. Die Fahrt durch den zentralen Oberspreewald, nach ca. 1,5 Std. Fahrt Mittagspause im Restaurant “Hirschwinkel” in Lehde (es gab feines Mittagessen), danach Weiterfahrt durch mehrere Kahnschleusen, in Richtung Gasthaus “Wotschofska”, vorbei an mächtigen Heuschobern und durch z.T. unberührte Natur, 2. Pause am Lehder Museum (Bauern- und Gurkenmuseum), Rückfahrt durch die Lübbenauer Kaupen zum Hafen “Am Holzgraben” in Lübbenau. Es war eine sehr schöne Kahnfahrt. Bei der Fahrt haben wir Fettbemme und Leberwurstbemme sowie Spreewälder Gurken gegessen. Hm lecker. Dann sind wir eine Std. bummeln am Hafen (Eis & Kaffee) entlang und danach fuhren wir weiter nach Ottendorf-Okrilla. Die Familie Strauch hat uns alle zu einem kleinen Abendbrot eingeladen. Es gab kleine Schnitten von Baguetten mit Käse, Lachssalat, verschied. Wurst und Eiersalat. Alle haben gestaunt und wir bedankten uns herzlich für die tolle Organisation. Dann fuhren wir wieder zurück zum Kegelheim und wurden verabschiedet. Es war ein sehr schöner sonniger Ausflug. Im nächsten Jahr wollen wir einen Ausflug machen, egal wohin.

kahn

kahn1

kahn2

kahn3

kahn4

kahn7

kahn5

kahn6

kahn8

kahn10