is_single

Bericht: Am Sonnabend, den 08.04.06 fand unsere Sächsische Mannschaft -und Einzelmeisterschaft in Chemnitz statt. Der Wettkampf verlief problemlos gut. Diesmal wurde erste mal die Damen-Mannschaft Dresden wieder durchgeführt. Das letzte Mal wurde 1966 gespielt. Nun sind Dresdner Herren Mannschaft Sachsenmeister. Bei den Damen-Mannschaft wurde die Leipziger Sachsen Meisterin. Für die Dresdner verzichten auf die Qualifikation vom 26.05.-27.05.06 nach Freiburg, aber die Damen-Mannschaft nehmen an den Deutschen Mannschaft am 26..05.-26.05.06 nach Freiburg teil. Bei den Einzel-Damen gewann Sandra Fabian (Lpz) 405 Holz, Senioren-A Hans-Peter-Sell (Btz) 433 Holz, Senioren-B Heinz Starke (Lpz) 400 Holz, Herren Steffen Hübner (Btz) 429 Holz. Die nächste Sächsische Einzel- und Mannschaftsmeisterschaft findet in Bautzen statt und die Pokal-Meisterschaft findet am 02.09.06 in Leipzig statt.
Senioren A – Einzel
Sieger H.-P. Sell (Bautzen), 2. Platz I. Kuhlbarsch (Dresden) und 3. Platz B. Dorn (Chemnitz)
Senioren A – Einzel5. Platz – Klaus Thomas – GSV Dresden
Senioren B – Einzel2. Platz – Walter Kretschmann und 3. Platz – Günter Zabelt – beide GSV Dresden
Herren – Einzel3. Platz – Michael Strauch und 4. Platz – Jens Börner – beide GSV Dresden
Damen – Einzel5. Platz – Heike Strauch – GSV Dresden
Damen – Mannschaft 3. Platz – GSV Dresden
Peggy Dymke, Gabriele Olbrich und Heike Strauch

Herren – Mannschaft Sieger – GSV Dresden
W. Zimmermann, T. Böhm, W. Kretschmann, J. Börner, K. Thomas, I. Kuhlbarsch und M. Strauch