DSC08671

Das 5. " Spiel ohne Grenzen" ist wieder Geschichte. Bevor wir es zu Akten legen können, machen wir erst mal einen kleinen Bericht.

Weitere Bilder siehe hier!

DSC08648

Das Spiel ohne Grenzen fand, wie geschrieben, wie im letzten Jahr in der Turnhalle Döbelner Straße, zum 5. Male statt. Die Rahmenbedingungen dort sind Top, mehr Platz und vor allem konnten die Zuschauer im abgerenzten Bereich auf der Tribüne Platz nehmen und von oben aus das bunte Treiben auf dem Parkett schauen. Das Platz wurde in 3 Zonen aufgeteilt, da konnte jeder nach dem Altersbereichen (bis 5, bis 14 Jahren und Erwachsene) und sich nach Herzenslust austoben.

DSC08653

Als Erwärmung spielten die Kinder selbstständig Zweifelderball. Danach turnten die Kinder auf der Matte und liefen schnell um die Wette. es war ein guter Inklusionsbeitrag.

DSC08692

DSC08699

DSC08840

DSC08880

Es wurden viele interessante und spannende Spiele gemacht. Unter anderem wurde auch Faustspiel gespielt. Es gab keine Grenzen, auch zwischen hörenden und hörgeschädigten Kinder, zur besseren Verständigung. Es waren einige Kinder anwesend, deren Eltern im Sportverein Mitglieder sind.

DSC08719

DSC08731

DSC08818

DSC08868

DSC08908

Fotos: Sabine Flohr