wander16
is_single

Bericht: Am 28.05.2016 haben wir uns am Bahnhof Bad Schandau getroffen. Wir sind mit ingesamt 21 Personen angereist (darunter 3 Keglerinnen aus Leipzig). Dann sind wir mit der Fähre über die Elbe gefahren. Das Wetter war angenehm, aber nicht so warm. Wir liefen zum Ostraer Turm und sind mit dem Fahrstuhl gefahren. Ein schöner Panoramablick. Dann haben wir die Luchse im Luchsengehege besichtigt und sind zur Kirnitzschtalbahn-Haltestelle gelaufen. Danach sind wir mit der alten Bahn bis zum Lichtenhainer Wasserfall gefahren. Dort haben wir gemütlich Mittag gegessen, viele Touristen. Dann haben wir dann den Wasserfall angesehen und dann sind wir wieder zurück mit der Bahn gefahren. Eine herrliche Fahrt. Als wir in Bad Schandau angekommen sind, haben wir ein Eis gegessen. Danach, ca. um 16 Uhr sind wir zum Dampfer gegangen und mit dem Pillnitzer Dampfer um 16.15 Uhr nach Dresden gefahren. Dort auf dem Schiff haben wir gemütlich gesessen und getrunken bzw. gegessen. 19.45 Uhr an der Terassenufer angekommen, es war eine schöne Dampferfahrt. Alle fuhren dann nach Hause. Dankeschön für die Organisation von Heike und Michael Strauch, die beiden haben alles sehr gut vorbereitet und es hat alles super geklappt. Im nächsten Jahr wollen wir wieder einen Ausflug machen, aber wohin ???

wander161
wander162
wander163
wander164
wander165
wander166
wander167
wander169
wander1610
wander1611
wander1612
wander1613