is_single

Bericht: Am 5. Juli 2008 fanden die 10. Deutsche Gehörlösen- Bundesländermeisterschaften der Sparte-Sportkegeln- Classic in Straubing statt. Ausrichter war der Gehörlosen Sportverband Bayern in Zusammenarbeit mit der Sparte Sportkegeln „Classic”. Fünf Bundesländer-Auswahl- mannschaften der Damen, Herren und Senioren konnte Verbandsfachwart Helmut Kapitke begrüßen. In allen Klassen entwickelten sie sich sehr spannende Spiele um die Meistertitel. Bei den Herrenmannschaften kamen wieder die haushohen Favoriten aus Bayern. Sie holten sich wieder die Bundesländermeisterschaft mit neuem deutschen Rekord von 5328 Holz, vor Baden – Württemberg mit 5086 Holz und den überraschend starken Sachsen mit 4992 Holz.

Senioren – Mannschaft 5. Platz – Sachsenauswahl
H. Starke (Leipzig), G. Zabelt (Dresden), U. Weinelt (Dresden) & W. Zimmermann (Dresden)

Damen – Mannschaft4. Platz – Sachsenauswahl
untere Reihe: S. Kirscht (Leipzig), G. Olbrich (Dresden) & S. Fabian (Leipzig)
obere Reihe: P. Dymke (Dresden) & H. Strauch (Dresden)

Herren – Mannschaft3. Platz – Sachsenauswahl
untere Reihe: A. Hübner (Bautzen), J. Böttner (Leipzig) & St. Hübner (Bautzen)
obere Reihe: J. Börner (Dresden), I. Kuhlbarsch (Dresden), M. Löffler (Chemnitz) & M. Strauch (Dresden)

Siegerehrung: 3. Platz – Herren – SachsenauswahlHerzlichen Glückwunsch !!!
Siegerehrung: Sieger Bayern (obere Reihe), Vizemeister Baden-Württemberg (mittere Reihe) & 3. Platz Sachsen (untere Reihe)