is_single

Bericht: Wir Jens, Uwe Weinelt und Gabi sind vom 01.02. bis 03.02.13 nach Rabenberg zu einem Fachübungsleiterlehrgang gefahren. Gut angekommen mit wenig Schnee, aber dann hat es bis Sonntag früh ununterbrochen geschneit. Später kamen dann auch andere Kegler aus Chemnitz, Leipzig, Zwickau und Bautzen. An dem Abend haben wir 1 Stunde gekegelt. Am Samstag nach dem Frühstück wurde eine kurzes Seminar durchgeführt über die Termine 2013/2014 und was auch sehr interessant war ist das Thema Doping. Die genaue Regelung über Doping wird an Kegelvereine verteilt. Danach ging es weiter mit Kegeln (Volle, Abräumen, Bild). Wir waren am Abend ganz schön erschöpft. Einige sind dann schwimmen gegangen und wir Frauen haben Rommee gespielt. Am Sonntag nach dem Frühstück haben wir gekegelt (Pyramide, Pferdereiten usw.) Uns hat das Wochenende viel Spaß gemacht. Nach dem Mittagsessen hat unser Landesfachwart Jens Böttner einige Worte zu dem Ablauf des Lehrganges und allen Teilnehmern eine gute Heimreise gewünscht.

unsere Dresdner Gabriele, Jens & Uwe