is_single

Bericht: Die 20 Sportfreunde aus Sachsen (Bautzen, Dresden, Leipzig, Zwickau) waren
vom 26.10.12 -28.10.12 in Storkau zum Lehrgang. Unsere Kegelfreunde Jens Börner und Heike Strauch aus Dresden sind dabei. Wir wohnten in einem schönes Schloss mit Einzelzimmer. Unser Schulungssaal stand neben der Elbe und die Sonne schien warm, mit schöne Laubfärbung. Am Samstag hatten wir ein langes Seminar über die Erste Hilfe im Sportverein gemacht. Sehr Interessant.
Über die Themen – Vitale Bedrohungen, Kopfverletzungen/Bewusstlosigkeit, Atemnot/Hyperventilation, Wunden/Bedrohliche Blutungen, Knochenbrüche/Muskel-und Gelenkverletzungen, Brust- und Bauchraumverletzungen, Schock/Lagerungsarten, Schlaganfall/Krampfanfall, Hitze- und Kälteschaden und Herz-Kreislauf-Erkrankungen/Frühdefibrillation.
Abend gab es im Schloss feines Abendbrot und anschließend war eine gemeinsame Unterhaltung. Am Sonntag noch einmal bis Mittag ein Seminar. Nach dem Mittagessen fuhren wir alle nach Hause. Es war ein interesssantes Lehrgang. Alle haben eine Zertifikat bekommen. Dank sehr für die große Unterstützung an Sportkoordinator vom GSV Sachsen Dr. Feige.

unsere Dresdner Heike Strauch & Jens Börner